Historie

Anfänge und frühe Jahre

Die Nord-Süd Assekuranz-Agenturen GmbH (kurz: Nord-Süd) wurde 1955 als Hausagentur der Hugo Stinnes Industrie und Handel GmbH gegründet. Von Anfang an ist Herr Harald Kammann mit an Bord. In den ersten Jahren hat sich die Nord-Süd primär um den Versicherungsbedarf rund um den Stinnes Konzern gekümmert, speziell für Industrieversicherungen mit den Schwerpunkten Transport- sowie Fluss- und Seekaskoversicherungen.

HUGO STINNES

Die Ära nach Stinnes - Medienversicherungen

Als die Hugo Stinnes Gruppe im Jahr 1971 aufgelöst wurde, übernahm Herr Harald Kammann das Unternehmen. Er entwickelte die Nord-Süd von einer Hausagentur zu einem Versicherungsdienstleister und Komplettanbieter für Gewerbe- und Privatkunden.

1985 trat sein Sohn, Markus Kammann, als Geschäftsführer in das Unternehmen Betrieb ein und gemeinsam erschlossen sie einen neuen Kundenkreis in der Medienbranche. Hierzu zählen Tonstudios bekannter deutscher Künstler, Bühnenbildner, Verleiher von Veranstaltungstechnik und Filmproduktionsfirmen.

Eventversicherungen

Ab 1990 kommen Kunden aus dem Entertainmentbereich hinzu. Die Nord-Süd spezialisiert sich auf Veranstaltungs- und Eventversicherungen und bietet Veranstaltern und Konzertagenturen exklusive Deckungskonzepte im Bereich der Veranstaltungshaftpflicht, Veranstaltungsausfall und den Nichtauftritt der Künstler an.

In den vergangenen fast 30 Jahren haben wir über unsere Rahmenvertragspartner mehrere tausend Veranstaltungen (auch Open-Air-Events) versichert, darunter viele Konzerte von internationalen Weltstars.  

Michael Dobry

Zusammenschluss mit dem Versicherungsmakler Michael Dobry

Nach dem Tod von Herrn Markus Kammann geht die Nord-Süd in 2014 eine Partnerschaft und Bürogemeinschaft mit dem etablierten Mülheimer Versicherungsmakler Michael Dobry GmbH & Co. KG ein. Herr Michael Dobry tritt zunächst als Prokurist in die Nord-Süd ein und übernimmt das Unternehmen als alleiniger Gesellschafter in 2018. Herr Harald Kammann bleibt der Nord-Süd als Geschäftsführer weiterhin verbunden.

Gemeinsam haben beide Unternehmen mit ihren Kooperationspartnern Zugriff auf nahezu alle Versicherungsgesellschaften, die am deutschen Markt tätig sind. Die gemeinsame Historie der beiden Unternehmen ist mehr als 150 Jahre alt.

Eintritt der Neunzling & Söhne-Gruppe

2019 wird die Nord-Süd – wie auch die Michael Dobry GmbH & Co. KG – Teil der Neunzling & Söhne-Gruppe. Als geschäftsführende Gesellschafterin tritt Joana Neunzling in die Gesellschaft ein.

Der traditionelle Standort in Mülheim an der Ruhr und das langjährige kompetente Team bleibt unverändert und zukünftig erhalten. Das Corporate Design der Nord-Süd wird der Neunzling & Söhne-Gruppe angepasst.

Neunzling und Söhne

© 2019 Nord-Süd Assekuranz-Agenturen GmbH | Pflichtangaben | Datenschutz | Impressum